01.09.02 Anib Lodge - Stampriet - Gochas C15- C17 Koes – kurz vor Keetmanshoop - Quivertree Rest Camp

Uhr umstellen ist angesagt, die haben hier auch Sommer- und Winterzeit. Der Lodgebesitzer hat uns empfohlen einen Umweg nach Keetmanshoop zu fahren. Die Empfehlung war gut, so haben wir noch etwas mehr von der Kalahari gesehen mit den roten Dünen. Dafür mußten wir ca. 200 km Schotterpiste fahren, was aber ging.

Angekommen, konnten wir der Gepardfütterung "beiwohnen"! Der Betreiber der Lodge hält dort 3 Geparde, die gefangen wurden, nachdem sie massenweise Schafe von Farmen gerissen hatten. Wenn die Geparden Futter haben interessiert sie nichts anderes mehr, so dass wir mit in das Gehege konnten und wer wollte, konnte sie streicheln! Am Abend haben wir den Sonnenuntergang im Köcherbaumwald genossen. Traumhaft, leider lies das Rot des Sonnenuntergangs zu wünschen übrig.

Anib Lodge Termitenhügel Irgendwo zwischen Stampriet und Gochas
Köcherbaum Gepard Warzenschwein Köcherbaum
Köcherbaumwald Köcherbaum

 

Irgendwo zwischen Stampriet und Gochas Irgendwo zwischen Stampriet und Gochas Erdhörnchen Köcherbaum
Köcherbaum Köcherbaum

     Namibia