Fahrt/ Wanderung von Gondar zum 
ersten Lager bei Chennek

5. Tag, 10.11.2010: Beginn des Trekkings im Semien-Gebirge nach der Fahrt über Debark, wo die Formalitäten erledigt werden, zum Ausgangspunkt bei Sankaber, 3.600 m (135 km/4 h). Nach einem kräftigenden Mittagessen steigen Sie auf zum Aussichtspunkt Enatiye, 4.070 m, und weiter entlang des imposanten Plateauabbruchs bis nach Chennek, 3.620 m. Hier werden zum ersten Mal die Zelte aufgeschlagen. Das Gepäck wird noch mit einem Fahrzeug transportiert. An den folgenden Tagen übernehmen dies die Treiber mit ihren Tragtieren. Hm ↑400 ↓450 Gz 4 h. 


zurück zur Äthiopien Hauptseite

Alle Bilder dieser Webseiten sind urheberrechtlich geschützt; sie dürfen nur mit ausdrücklicher schriftlicher Genehmigung des Fotografen benutzt werden und auch nur mit Autorenhinweis direkt am Bild. 
Copyright 2011 © Markus Fries

Stand: 27.02.2011