Rehe
Canon EOS 10D, 2,8/ 70-200 mm, 1/250, Bl. 2,8, 148 mm, ASA 800, Ausschnitt

Ich stand um ca. 7 Uhr auf, um Rehe zu fotografieren. Um Wessiszell springen einige rum. Leider war es sehr bewölkt und demnach hatte es sehr schlechte Lichtverhältnisse. Anfangs passierte auch gar nichts, außer das mir recht kühl würde. Es hatte ca. -5 Grad. Dann sah ich sehr weit entfernt 3 Rehe von einem Wäldchen in das nächste wechseln. Dann passierte wieder nichts. Bis die 3 Reihe aus dem Wäldchen direkt auf mich zu gesprungen kamen. Im Augenblick des Fotos nehme ich an haben sie mich gewittert, haben sofort gestoppt und wieder kehrt gemacht. Für ein paar Fotos hat es gereicht, aber leider aufgrund der Lichtverhältnisse nur mit ASA 800 und demnach sehr verrauscht. Aber es wird bestimmt ein nächstes Mal geben! Es ist ein sehr schönes Erlebnis die Tiere in freier Natur zu beobachten.

Foto des Monats

lockquote>