Bago

Von Yangon sind es ca. 80 km nach Bago, aber mit dem Auto dennoch 1 1/2 Stunden Fahrzeit. Ein u.E. lohnender Tagesausflug. Man darf sich nur nicht, für die weitere Reise, von den Strassen irritieren lassen, die nach Bago sind trotz der Fahrzeit für burmesische Verhältnisse hervorragend.


Twante

Twante oder auch Twantay liegt lediglich 24 km von Yangon entfernt und ist somit ein Halbtages-Ausflug. Die Strassen dorthin sind aber teilweise relativ schlecht. Man kann wohl auch noch nicht so lange mit dem Auto dorthin, da eine neue Brücke gebaut wurde. Früher fuhr man immer mit dem Boot dorthin. In Twante steht die drittgrößte Pagode des Landes. Ferner kann man verschiedene Handwerke besichtigen: Pilzzucht und Töpferei und zur entsprechenden Jahreszeit auch Flossbau.

 

Alle Bilder dieser Webseiten sind urheberrechtlich geschützt; sie dürfen nur mit ausdrücklicher schriftlicher Genehmigung des Fotografen benutzt werden, und auch nur mit Autorenhinweis direkt am Bild. 
Wen es interessiert meine derzeitige Fotoausrüstung.
Copyright 2006 © Markus Fries
Blacknudl@gmx.de

Myanmar

Stand: 14.01.2007